BACKEN, Cupcakes & Muffins, Kleines & Feines, Kuchen

Christmas Rocky Road Muffins – Weihnachtliche Schoko-Muffins

29. November 2014

„I’m driving home for christmas“ ist eines unserer liebsten Lieder in der Weihnachtszeit, doch die Fahrt nachhause kann hart und steinig sein. Gerade Leute, die (wie wir) häufig mehrere hundert Kilometer mit Schneesturm und Glatteis vor sich haben, können das verstehen. Eine kleine Hommage daran sind unsere „Rocky Road Muffins“ mit weihnachtlichem Touch. Weiterlesen…

BACKEN, Cookies, Kekse & Plätzchen, Kekse & Co, Mit Wort und Tarte

Italienische Haselnuss-Makronen: Brutti e Buoni belli aus KEXS

16. November 2014

Die Italiener sind ja Künstler der Kekse. Also vor allem, wenn man es etwas härter mag, wenn man das Spiel der Strukturen genießt und wenn man seinen Keks am liebsten zum Kaffee oder Amaretto genießt. Auch hier schaffen wir ein Spiel aus einer harten Schale und einem weichen Kern. Das Rezept kommt aus KE:XS, einem riesigen Standardwerk von Ilse König, Clara Monti und Inge Prader. Weiterlesen…

BACKEN, Cookies, Kekse & Plätzchen, Cupcakes & Muffins, Desserts, Kekse & Co, Kleines & Feines, Kuchen, Mit Wort und Tarte

3 Kuchen aus der Mikrowelle – Tassenkuchen & Kekse

9. November 2014

Vor kurzem lag in unserem Briefkasten etwas, worauf wir lange gewartet haben: Mug Cakes – Trendige Tassenkuchen in 5 Minuten. Dieses Büchlein hat es mittlerweile in die zweite Auflage geschafft und bietet einen Menge Rezepte für Kuchen, den man nicht mal richtig backen muss. Wirklich unkompliziert ist das nicht immer, aber schmeckt dennoch wunderbar. Gerade im Herbst ist es doch schön, sich einen kleinen Kuchen zu machen, für den man nicht extra für die Tür muss um noch etwas zu besorgen. Wir haben heute 3 dieser tollen Rezepte für euch. Zu beachten ist, dass manche Mikrowellen etwas zickig sind, also nicht verzagen, wenn es nicht gleich nach 5 Minuten super ist und ihr etwas rumprobieren müsst. Weiterlesen…

BACKEN, Kuchen, Mit Wort und Tarte, Torten & Kuchen

Tarte au fromage blanc – Rachel Khoo’s Käsekuchen

5. Oktober 2014

„Wer hätte gedacht, dass die Heimat des Käsekuchens im Elsass liegt? Und das kommt nicht von ungefähr. Denn nirgends sonst findet man besseren, cremigeren Quark. Dabei ist die Elsässer tarte au fromage blanc erstaunlich leicht und luftig. Das Geheimnis? Man verwendet einen fromage blanc mit niedrigerem Fettgehalt und lockert ihn mit viel Eischnee auf.“ – Rachel Khoo.
Weiterlesen…

BACKEN, Herzhaftes, Kuchen, noch mehr Glück..., Torten & Kuchen

Quiche Lorraine – das Original

15. August 2014

Der Klassiker in der französischen Küche ist Quiche Lorraine. Sie eignet sich warm oder kalt, ist toll als Mitbringsel oder für ein Picknick und unsere Version macht mindestens 4 Personen gut satt. Da Quiche Lorraine aus wenigen Zutaten besteht, solltet ihr hier die hochwertigsten wählen. Und genau da haben wir noch einen Tipp für euch: Wenn ihr euch ein Jahr lang keine Sorgen mehr ums Einkaufen machen wollt, solltet ihr HIER mitspielen. Es gibt nämlich ein Jahr lang kostenlos Einkaufen im Wert von 2.400€ zu gewinnen 😀 Weiterlesen…

BACKEN, Cookies, Kekse & Plätzchen, Kleines & Feines, Kuchen, Pralinen & andere Kleinigkeiten

Zur Schuleinführung: Cupcakes am Stiel

13. August 2014

Wir haben dieses Jahr eine Schuleinführung in der Familie und sind selber schon aufgeregter als der ABC-Schütze selbst 😀 Es gibt das Thema „Piraten“ für den Knirps, doch wir müssen ja auch etwas für die Erwachsenen finden. Da geht es ab mit unserer neuen Lieblingsform von Backfreunde.de: Mini-Cupcake-Cakepops 😀 Das Rezept ist ein Limetten-Standardrezept; ihr könnte damit also spielen und variieren, wie ihr wollt.  Weiterlesen…

BACKEN, Frühstück, LIEBEN, Mit Wort und Tarte, noch mehr Glück...

Croque Madame à la Rachel Khoo

27. Juli 2014

Am Samstag kam zum ersten Mal die großartige Rachel Khoo auf Sixx. Wir sind, dank Rachels beider Bücher „Paris in meiner Küche“ und „Meine französische Küche“, schon lange Fans der halb Malaiin – halb Österreicherin. In ihrer ersten Sendung zeigt Rachel eine unglaubliche Kreation: der klassische Croque Monsieur (ein Schinken-Käse-Toast) wir mit einem Spiegelei zum Croque Madame. Doch Rachel wäre nicht Rachel, würde sie diesen nicht noch dadruch aufwerten, dass er im winzigen Ofen gebacken wird und zwar in einer Muffin-Form. Ein besseres #frühglück gibt es nicht. Das Rezept ist übrigens 1:1 aus „Paris in meiner Küche“ (alles Kursive stammt direkt aus dem Buch). Weiterlesen…